LA 15

Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)
LA-15

Als Arzt oder Gesundheitsexperte stehen Ihnen unter Wissenschaft und Therapie weitere Informationen zur Verfügung.
Bitte loggen Sie sich hierfür bei Doccheck ein.

Kaneka

Liposorber® LA-15 – Das regenerative Verfahren der Vollblut-Lipidapherese

Liposorber® LA-15 ist ein regeneratives Plasma-Lipidapherese-Produkt zur Entfernung von LDL-Cholesterin ("schlechtes Cholesterin") aus Patientenplasma. Das System besteht aus einem Schlauchset, einem Hohlfaser-Plasmaseparator und zwei Dextransulfat-Lipidadsorptionssäulen LA-15. MA-03 ist eine computergesteuerte Maschine zur Überwachung der Lipidapherese-Behandlung.

Das regenerative 2-Säulen-System ermöglicht eine theoretisch unerschöpfliche Adsorptionsfähigkeit. Aufgrund des kleineren extrakorporalen Volumens (ca. 420 ml) stellt dieses System auch für Patienten mit geringerer Körpergröße ein sicheres Lipidapherese-Verfahren dar.

Die Liposorber®-Säule LA-15 ist zur Behandlung von Risikopatienten (z.B. mit familiärer Hypercholestrinämie) indiziert, bei denen eine geeignete Diät und die maximale Arzneimitteltherapie (beispielsweise mit Statinen) nicht zur gewünschten Wirkung oder zu Unverträglichkeiten führten.

Bei der Verwendung des Systems sind aufgrund der geringen Absorption von Plasmaproteinen wie Albumin außer in bestimmten Ausnahmenfällen keine Substitutionsflüssigkeiten wie beispielsweise Albuminlösung erforderlich.